Frühlingsputz - Steiner Reisen 2019

Direkt zum Seiteninhalt
Steiner & Co.
Hauptstrasse 12
3254 Messen
Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
08.15 - 12.00 h / 13.45 - 17.30 h
Samstag
08.30 - 12.00 h
Mai, Juni, August und September
Foto Video
offene Stellen
031 765 52 15
Wir über uns

Frühlingsputz

Jedesmal in den Frühlingsferien kommt während zwei Wochen zusätzliches Leben in die Garage der Firma Steiner in Messen.

Irene Moser, René Portmann, Marcel Gäggeler und Charly Eyer machen sich zu dieser Zeit über unsere Reisebusse her.

        

!!! Frühlingsputz ist angesagt !!!



Teppiche und Sitzflächen werden ausgebaut und schamponiert.
Der Holzboden, welcher unter den Teppichen ist, wird von Irene Moser gründlich gesaugt und feucht aufgenommen.
Auch die Radiatoren der Heizung werden gesaugt und gereinigt.
Es ist immer wieder faszinierend wieviel Wasser ein Teppich aufnehmen kann.

Zum Trocknen werden die Teppiche mit dem Gabelstapler in die Höhe gehoben.
Wenn es das Wetter zulässt, werden die Teppiche zum Trocknen auf den Vorplatz gefahren.
Jedes unserer Fahrzeuge schleppt viel Material für kleine Zwischenfälle unterwegs mit.
Zwei Keile und Pylonen schreibt das Gesetz für jeden Reisebus vor. Die Vollständigkeit wird auch hier genau überprüft, auch Motorenöl, Scheibenwaschwasser und Frostschutz sind zum Auffüllen mit an Bord.

Die Sitzgestelle werden gereinigt und wenn nötig neu geschmiert. Die Sicherheitsgurte werden kontrolliert und gereinigt. Oft sind diese zwar verdreht, ab und an kommt es aber auch vor das Verschmutzungen die Sicherheit beeinträchtigen können. Dann wird der ganze Sicherheitsgurt ersetzt.

Die Kontrolle der Technik wird von René Portmann durchgeführt, er kontrolliert alle Riemen und die Flüssigkeitsstände sowie die Batterien.
Anfallende Reparaturen werden sofort von Marcel Gäggeler erledigt.
Licht und Blinker werden auf Funktion und Einstellung überprüft.

Das Multimediasystem wird ebenfalls getestet.
Die Teppiche und später auch die Sitzflächen werden wieder eingebaut und dann sind unsere Reisecars wieder bestens für den Einsatz mit Ihnen gerüstet.

Auch für die Montage der Sommerräder ist René Portmann zuständig.
Bei dieser Gelegenheit kontrolliert er natürlich die dicke der Bremsbeläge und Bremsscheiben.
Zurück zum Seiteninhalt